Kontakt
Chat-Icon

Chatten

Hier treffen sich DLRG-Mitglieder und Interessierte aus ganz Deutschland.

Kontakt-Icon

Kontakt

Schreib uns eine E-Mail mit Fragen, Kommentaren oder Feedback.

Newsletter-Icon

Newsletter

Melde dich zu unserem Newsletter an!

  • 2021

  • DLRG verschiebt Kabarettabend erneut

    Blaibach. Der für Anfang Januar 2021 geplante Kabarettabend mit dem Künstler „Da Bobbe“ im Haus des Gastes Blaibach wird auf den 21. Mai 2022 verschoben. Die verkauften Karten behalten weiterhin ihre Gültigkeit. Die Veranstaltungsleitung meldet sich ca. 8 Wochen vor dem Termin bei den Kartenbesitzern bezüglich des Besuches der Veranstaltung. Mehr erfahren

  • Neue Schnellteststation in Blaibach

    Aufgrund der immer steigenden Nachfrage an Antigen-Schnelltests und der fast ausgeschöpften Kapazitäten bei Hausärzten oder anderen Schnellteststationen, hat sich die DLRG Blaibach in Zusammenarbeit mit der Gemeinde Blaibach dazu entschieden, ein Schnelltestzentrum im Haus des Gastes  einzurichten. Landrat Franz Löffler und Bürgermeister Wolfgang Eckl folgten der Einladung der DLRG Blaibach und eröffneten am Mittwoch die Schnellteststation im Haus des Gastes Blaibach. Hocherfreut zeigte sich Landrat Löffler und Bürgermeister Eckl über das Testangebot für Blaibach und den umliegenden Gemeinden. Gerade jetzt gilt es zu Testen, um die weitere Ausbreitung des Virus einzugrenzen. „Wir haben eine sehr schwierige Phase zu bewältigen“, sagte Landrat Löffler. Die Dimension... Mehr erfahren

  • Fünf neue Sanitätshelfer für die DLRG Blaibach

    Um auch während Corona einsatzbereit zu bleiben und das Wissen noch mehr zu erweitern und vertiefen, absolvierten fünf Wasserretter der DLRG Blaibach den Kurs „SAN-A“. Der Sanitätskurs ist eine Vertiefung des Erste-Hilfe-Kurses und der erste Teil auf dem Weg zum Sanitäter. Zusammen mit einem großen Helfer-Team bildeten Manuel Bause und Markus Denecke von der DLRG Regensburg neben den Blaibacher Teilnehmern auch noch weitere Ehrenamtliche aus den Ortsverbänden Regensburg und Furth im Wald an zwei Wochenenden aus. Als Austragungsort diente die DLRG-Wache in Regensburg. Vertieft wurden die theoretischen Inhalte zu vielen medizinischen Themen wie Atmung, Herz-Kreislauf, akute Erkrankungen etc. gleich in Anschluss an die theoretischen Abschnitte durch praktische Fallbeispiele.... Mehr erfahren

    3000€ Spende für die DLRG Blaibach

    Die Auswirkungen der Coronapandemie sind auch bei der DLRG Blaibach zu spüren. Der Ausfall der Schwimm- und Erste-Hilfe Kurse sowie der Wegfall der kulturellen Veranstaltungen wie Weinfest und Christkindlmarkt hinterlassen in der Finanzkasse des Vereins eine deutliche Lücke. Umso erfreulicher war die Nachricht von der Allianz Deutschland AG sowie der Generalvertretung Robert Laumer aus Blaibach die Einsatzkräfte bei der Beschaffung des neuen Mehrzweckanhängers mit einer Spende von 3000€ zu unterstützen. Nachdem 2019 die Beschaffung beim Landesverband Bayern beantragt worden ist, erfolgte vor 2 Wochen die Auslieferung des neuen Einsatzanhängers durch die Firma Stedele aus Wört a.d. Donau. Neben 2 Geräteräumen mit Rollofunktion, einem Heckladebereich mit Hilfsrampe, ist der... Mehr erfahren

  • 2020

  • Wachdienst an der Ostseeküste

    Rettungsschwimmer beweisen ihr Können im Norden. Pünktlich um 10 Uhr morgens meldeten sich die Rettungsschwimmer, Wasserretter, Sanitäter, Bootsführer und auch Wachleiter einsatzbereit für den Wasserrettungsdienst an der Wachdienst an der Ostseeküste in der Lübecker Bucht, um in Not geratenen Menschen zu helfen. Mitunter auch zum ersten Mal acht junge Rettungsschwimmer im Alter von 16 bis 21 Jahren der DLRG Blaibach, die das zuvor über Jahre hinweg beim wöchentlichen Schwimmtraining und bei Einsatzübungen antrainierte Wissen unter Beweis stellen konnten. Unterbesetzung am Strand Der Umgang mit sämtlichen Rettungsmitteln wie Gurtretter, Rettungsbrett, Rettungskajak oder auch ein einfaches Stand-Up-Paddels war den Blaibacher Rettungsschwimmern bekannt. Die Schwimmer wussten... Mehr erfahren

  • DLRG Blaibach leistet über 5.500 ehrenamtliche Stunden

    Der Vorsitzende Alexander Engl konnte zur diesjährigen Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen neben den aktiven Mitgliedern der DLRG Blaibach unter anderem auch Gründungsmitglied und Altbürgermeister Karl Trenner begrüßen. Des Weiteren begrüßte er den Ehrenvorsitzenden Sigi Trenner und der 1. Bürgermeister Wolfgang Eckl. Nach einem kurzen Grußwort übergab er das Wort an Bürgermeister Eckl. Dieser überbrachte die Grüße der Gemeinde. Er betonte den hohen Stellenwert der DLRG im Rettungswesen, aber auch im Vereinsleben der Dorfvereine. Er bedankte sich für den SAN-Dienst bei der Altöttinger Wallfahrt und für den ehrenamtlichen Einsatz.  Auch die zahlreichen Vereinsaktivitäten und die vorbildliche Jugendarbeit lobte er. Bürgermeister Wolfgang Eckl wünschte den Blaibacher Wasserrettern auch... Mehr erfahren

  • 2019

  • DLRG Blaibach hat drei neue Lehrscheininhaber

    Nach einem fast 10 Monate andauernden Lehrgang legten 17 Mitglieder der DLRG Oberpfalz aus vier Ortsvereinen die Prüfung zum Ausbilder für Schwimmen und Rettungsschwimmen ab. Darunter auch drei Anwärter der DLRG Blaibach. Die beiden Ausbilder Alexander Engl (OV Blaibach) und Klaus Dimpfl (OV Furth im Wald) bildeten die Teilnehmer über 10 Wochenenden hinweg gut auf die anstehende, durchaus anspruchsvolle Prüfung aus, die wiederum aus mehreren Teilen bestand. Zuvor gefordert wurde eine mehrseitige schriftliche Darlegung eines Ausbildungskonzeptes, am Prüfungswochenende selbst musste dann ein Prüfungsfragebogen bestanden und die Herz-Lungen-Widerbelebung sowie der Umgang mit dem AED unter Beweis gestellt werden. Zusätzlich prüfte die Prüfungskommission, die aus dem Technischen Leiter... Mehr erfahren

  • 2018

  • Weihnachtsfeier der DLRG-Jugend

    Wie jedes Jahr organisierte die Vorstandschaft der DLRG-Jugend eine Weihnachtsfeier für die aktiven Schwimmerinnen und Schwimmer. Der Einladung zum diesjährigen Jahresausklang, der am 15.12 stattfand, folgten über 50 Kinder und Jugendliche der derzeitig ca. 70 aktiven Schwimmer der Blaibacher Wasserretter. In den Nachmittagsstunden konnten die Teilnehmer ihr handwerkliches Geschick beim Basteln von weihnachtlichen Nagelbildern, wobei sie ihrer Kreativität bei der Farbgebung freien Lauf lassen konnten, unter Beweis stellen. Seine Ausklang fand der Bastelnachmittag bei einer gemütlichen Runde mit Kinderpunsch und Plätzchen. Am Ende des Tages durften sich die Schwimmerin und Schwimmer noch über ein kleines Präsent freuen. Im Ganzen betrachtet war die diesjährige Weihnachtsfeier der... Mehr erfahren

  • Ausverkauft: Da Bobbe in Bloaba

    BLAIBACH.Am Samstag veranstaltete die DLRG Blaibach ihren ersten Kabarett-Abend mit dem Künstler „Da Bobbe“, der vor allem durch seine Rolle „Muk Brandlhuber“ aus den sozialen Netzwerken bekannt ist. Bereits vor dem offiziellen Einlass um 18 Uhr bildete sich eine lange Warteschlange vor dem Haus des Gastes in Blaibach. Bis auf den letzten Platz war die Veranstaltungshalle besetzt. Die knapp 50 Helfer aus den Reihen der Blaibacher DLRG hatten alle Hände voll zu tun, um die Gäste zu verköstigen. Pünktlich um 20 Uhr lief „Da Bobbe“ mit einem Bierfass ein und eröffnete einen tollen Kabarett-Abend. Ob als „Bobbe“, Nikolaus oder als Feuerwehrkommandant der FFW Facklberg – der Bobbe hatte die Lacher auf seiner Seite. Auch musikalisch mit seiner Steirischen machte der Künstler aus dem... Mehr erfahren

  • 2015

  • DLRG Blaibach ermittelte beste Rettungsschwimmer

    Am vergangenen Samstag ermittelte die DLRG Blaibach ihre besten Schwimmer und Rettungsschwimmer in der AQACUR Badewelt in Bad Kötzting. Bereits am Freitag-Abend bereiteten die Verantwortlichen der DLRG Blaibach alles für die Siegerehrung am Samstag-Nachmittag im DLRG-Heim her. Frühmorgens am Samstag bereiteten die Ausbilder und Trainer der DLRG Blaibach alles für den Wettkampf im AQACUR mit Unterstützung des Bademeister vor. Pünktlich um 8 Uhr begrüßte der Vorsitzende der DLRG Blaibach, Alexander Engl, alle anwesenden Kinder und Jugendlichen in Begleitung ihrer Eltern und Verwandten, die die Schwimmer lautstark anfeuerten. Den Beginn machten die jüngsten Schwimmer der Gruppe „Goldfische“ der Jahrgänge 2008 bis 2010 mit der 1. Disziplin über 25 Meter Freistil. Ab dem Jahrgang 2005... Mehr erfahren

    DLRG Jugend wählt neue Vorstandschaft

    Am Sonntag-Vormittag fanden die turnusgemäßen Neuwahlen der Blaibacher DLRG-Jugend im Vereinsheim in Blaibach statt. Die scheidende Jugendleiterin Sonja Schießl eröffnete die Sitzung mit einem Rückblick auf die vergangenen drei Jahre. Sie konnte von zahlreichen Fortbildungen und Veranstaltungen berichten, wie z.B. haben zwei Mitglieder einen Kurs in Geo-Coaching besucht oder die Mithilfe bei zahlreichen Festlichkeiten des Hauptvereins. Aber auch die Mithilfe beim Schwimmtraining und den Kinderschwimmkursen wurden lobenswert erwähnt. Ein Highlight ist jedes Jahr die Fahrt in ein Erlebnisbad, wie auch die Weihnachtsfeier im DLRG-Heim. Die Schatzmeisterin der DLRG Jugend konnte eine solide Finanzlage aufweisen. Man konnte durch Veranstaltungen wie z.B. den Verkaufsstand am Faschingsumzug... Mehr erfahren

    Neues Einsatzfahrzeug für die DLRG Blaibach

    Am Samstag war ein Grund zum Feiern für die Wasserretter der DLRG Blaibach. Konnte doch das lange ersehnte neue Einsatzfahrzeug durch Dekan Augustin Sperl gesegnet werden. Bereits 2013 beantragte die DLRG Blaibach einen neuen Einsatzwagen (ESW) für die Schnelleinsatzgruppe (SEG), um auch für die Zukunft optimal gerüstet zu sein. Das neue Einsatzfahrzeug ist ein Sprinter Allrad inklusive Ausbau für die Wasserrettung durch die Fa. Binz im Raum Stuttgart. Ausgestattet ist das Fahrzeug mit der neusten Funktechnik, Taucherausrüstungen, Ausrüstung für die Strömungsretter, Eisretter und Sanitätsausrüstung. Eine Besonderheit ist das Allrad-Fahrgestell mit einer Watttiefe von knapp 60 cm, so dass man auch in schwerzugänglichen Gelände, wie z.B. bei einem Hochwasser bestens ausgerüstet ist. Der... Mehr erfahren

  • DLRG Blaibach - jeder Nichtschwimmer ein Schwimmer

    DLRG Blaibach – jeder Nichtschwimmer ein Schwimmer 10 Kinder erlernen das Schwimmen – große Nachfrage nach Schwimmkursen Seit über 50 Jahren ist die DLRG Blaibach im Bereich der Schwimmausbildung tätig und nach wie vor ist die Nachfrage nach Anfängerschwimmkursen ungebrochen. Laut neuer Studien kann nur noch jedes dritte Kind sicher Schwimmen. Gerade in den letzten Tagen zeigte es sich, wie wichtig eine ausreichende Schwimmfähigkeit ist. Dies nehmen die Blaibacher Wasserretter als Ansporn, um möglichst allen Kindern das Schwimmen zu vermitteln. Insgesamt 10 Kinder nahmen am Anfängerschwimmkurs der DLRG Blaibach teil. Zu Beginn des Kurses wurde den Kindern spielerisch der sichere Umgang mit dem nassen Element vermittelt. Mit Tauchübungen und Spielen wurde den Kindern die Angst vor... Mehr erfahren

  • Neuer Schwimmausbilder für die DLRG Blaibach

    Bereits am Montag überreichte der Vorsitzende Alexander Engl und der Technische Leiter Ausbildung Willi Kersenbrock an Florian Gilch den Lehrschein „Schwimmen“. Knapp ein Jahr dauert die anspruchsvolle Ausbildung zum Ausbilder im Bereich Schwimmen. Bei dieser Ausbildung wird nicht nur erlernt, wie man den Kursteilnehmern und Mitglieder das richtige Schwimmen beibringt, sondern es wird viel Wert auf Methodik, Rhetorik und Didaktik gelegt. Aber auch im Bereich der Verwaltung, wie z.B. Prüfungsordnungen, Satzung, Versicherungen und Recht sind ein Bestandteil der Ausbildung. Im Anschluss muss dann ein umfangreiches Praktika im Bad abgelegt werden. Die Verantwortlichen der DLRG Blaibach gratulieren dem neuen Schwimmausbilder Florian Gilch zum bestandenen Lehrschein Schwimmen und können... Mehr erfahren

    DLRG begleitet Blaibacher Pilgerschar

    Bereits zum neunten Mal begleiten die Blaibacher Wasserretter die Pilgerschar auf ihren Weg nach Altötting. Am Freitag wurde bereits das Begleitfahrzeug für den Sanitätsdienst aufgerüstet, so dass man pünktlich um 4.30 Uhr in Richtung Falkenberg aufbrach. Insgesamt 35 Kilometer legen die Blaibacher Pilger auf ihren Weg nach Altötting zu Fuß zurück. Die DLRG-Sanitäter begleiteten die Pilger meist mit dem Einsatzfahrzeug, aber auch zu Fuß wenn es durch unwegsames Gelände ging. Auf Grund der perfekten Witterung und der guten Vorbereitung der einzelnen Pilger, musste man sich nur auf das Verteilen von Blasenpflaster und Traubenzucker konzentrieren. Zwischendurch nahm man auch einige Pilger mit im Begleitfahrzeug, damit Sie sich wieder etwas erholen konnten. Insgesamt waren 4... Mehr erfahren

    Blaibacher DLRG-Jugend unternimmt Ausflug ins Palm Beach

    Bereits am Samstag vor den Osterferien unternahmen die beiden Jugendgruppen der DLRG Blaibach und der DLRG Rötz einen gemeinsamen Ausflug ins Erlebnisbad Palm Beach nach Stein bei Nürnberg. Insgesamt nahmen 49 Kinder und Begleitpersonen der beiden Wasserrettungsorganisationen nahmen am Ausflug teil. Bereits um 7 Uhr trafen sich die Blaibacher DLRG’ler zur Abfahrt nach Rötz. Um 10 Uhr war man dann endlich am Ziel angekommen und es einem aufregenden Tag mit viel Spaß stand nichts mehr im Wege. Besonders die Erlebnisrutschen begeisterten die Teilnehmer, aber auch die abwechslungsreiche Badewelt lud zum Verweilen und Entspannen ein. Jeder Teilnehmer kam voll auf seine Kosten. Zum Abschluss des aufregenden Badetages staunten die Teilnehmer über die Lasershow die abends immer im Palm... Mehr erfahren

    Erfolgreicher Schwimmkurs der DLRG Blaibach

    Seit über 50 Jahren ist die DLRG Blaibach im Bereich der Schwimmausbildung tätig und nach wie vor ist die Nachfrage nach Anfängerschwimmkursen ungebrochen. Laut neuer Studien kann nur noch jedes dritte Kind sicher Schwimmen. Dies nehmen die Blaibacher Wasserretter als Ansporn, um möglichst allen Kindern das Schwimmen zu vermitteln. Insgesamt 11 Kinder nahmen am Anfängerschwimmkurs der DLRG Blaibach teil. Zu Beginn des Kurses wurde den Kindern spielerisch der sichere Umgang mit dem nassen Element vermittelt. Mit Tauchübungen und Spielen wurde den Kindern die Angst vor dem Wasser genommen. Im Anschluss an die Wassergewöhnung wurde den Kids die richtige Bein- und Armbewegung gelernt. Am Ende jeder Kursstunde stand eine wilde Rutschpartie auf dem Programm, bei der die Kids voller Eifer... Mehr erfahren

  • Höchste Auszeichnung der DLRG für Karl Trenner

    Am vergangenen Samstag feierte Karl Trenner seinen 85. Geburtstag im Kreise seiner Familie, seiner Freunde und seiner Vereine. Die DLRG Blaibach e.V. nahm dies zum Anlass und ehrte Karl Trenner mit der höchsten Auszeichnung, die die DLRG zu vergeben hat. Bereits 1963, ein Jahr vor der Fertigstellung des Blaibacher Sees, erwarb Karl Trenner gemeinsam mit 10 weiteren Blaibachern den Grundschein der DLRG. Am 19. Juni 1964 rief Karl Trenner interessierte Blaibacher Bürger zur Gründungsversammlung der DLRG Blaibach zusammen. Gründungsmitglieder waren unter anderem Theo Zellner, Michael Kindl, Emil Spannbauer und eben auch Karl Trenner. Er wurde in das Amt des Schriftführers gewählt, dieses Amt hatte er 16 Jahre inne. Bereits 1967 erfolgte der Spatenstich für die DLRG Bootshütte am... Mehr erfahren

  • DLRG und FFW Blaibach fit in Erste Hilfe

    Am vergangenen Samstag trafen sich Mitglieder der DLRG und Feuerwehr Blaibach zur gemeinsamen Erste Hilfe Ausbildung im DLRG Heim Blaibach. Zu Beginn der Ausbildung erfolgte die theoretische Einweisung in den Automatisierten Externen Defibrillator – kurz AED. Um den Teilnehmern möglichst viel Praxis zu vermitteln, wurden Sie in drei Gruppen eingeteilt. Die erste Station befasste sich mit der Herz-Lungen-Wiederbelebung mit Hilfe eines Übungs-AEDs. An der zweiten Station wurde die Seitenlage, die Helm-Abnahme und der Druckverband geübt. An der dritten Stations wurde der richtige Umgang mit dem Spineboard, mit der Schaufeltrage und dem Stifneck geübt. Als Ausbilder fungierten die Erste Hilfe Ausbilder der DLRG Blaibach, Helmut Kleisinger, Holger Knobloch und Alexander Engl. Im Anschluss... Mehr erfahren

  • 2014

  • 50 Jahre DLRG Blaibach – 50 Jahre Dienst am Nächsten

    Am vergangenen Samstag feierten die Mitglieder der DLRG Blaibach ihr 50jähriges Vereinsjubiläum im DLRG Heim in Blaibach. Neben den zahlreichen Mitgliedern und Ehrengästen aus Blaibach und Umgebung, konnte der 1. Vorsitzende Alexander Engl auch drei Gründungsmitglieder willkommen heißen. Bereits im Vorfeld werkelten die aktiven Vereinsmitglieder der Blaibacher DLRG an ihrem Heim, damit zum Ehrenabend alles im neuen Glanz erstrahlt. Besonders beeindruckte die Gäste eine Fotoausstellung mit den Aktivitäten der letzen 10 Jahre, desweiteren wurden Chroniken und alte Zeitungsausschnitte aus den Gründungsjahren ausgestellt. Der Vorsitzende Alexander Engl konnte zahlreiche Ehrengäste und Vereinsmitglieder willkommen heißen, wie z.B. den Stellvertretenden Landrat Markus Müller,... Mehr erfahren

Diese Website benutzt Cookies.

Diese Webseite nutzt Tracking-Technologie, um die Zahl der Besucher zu ermitteln und um unser Angebot stetig verbessern zu können.

Wesentlich

Statistik

Marketing