Die 80er Jahre

Ergebnis der Hauptversammlung am 18.07.1980:

  • 1. Vorsitzender: Ludwig Baumgartner
  • Stellvertreter: Karl Trenner
  • Technischer Leiter: Peter Kollmer
  • Stellv. Technischer Leiter: Siegfried Trenner
  • Kassier: Josef Höpfl
  • Stellv. Kassier: Werner Müller
  • Schriftführer: Siegfried Kohlbeck
  • Tauchreferent: Manfred Greeven
  • Bootswart: Josef Nazet
  • Jugendleiter: Jochen Panyrek
  • Schwimmausbildungsleiter: Dr. S. Prager-Kaiser
  • Pressewart: Fritz Albrecht
  • Gerätewart: Werner Müller, Siegfried Kohlbeck

Im Jahre 1182 wurde Blaibach nach den heute bekannten Geschichtsquellen erstmals urkundlich erwähnt. Die örtlichen Vereine erklärten sich bereit, im Jubiläumsjahr verschiedene Veranstaltungen abzuhalten. Am 12. Juni 1982 trafen sich im Blaibacher Freibad zahlreiche Schwimmer aus nah und fern, um am Schwimmfest des DLRG-Ortsverbandes teilzunehmen. Es gab geschmackvoll gestaltete Medaillen der Firma ARA-Kunst in Altrandsberg für die drei Besten jeder Klasse; die Tagesschnellsten erhielten Pokale.

Aus Anlass seines 20jährigen Bestehens veranstaltete der Ortsverband Blaibach im August 1984 im Freibad einen Schwimm-Wettbewerb, offen für alle Einwohner der Gemeinde Blaibach.

Im Sommer 1985 wurde ein gebrauchter VW-Bus erworben, weiß gestrichen und mit der Aufschrift "DLRG Blaibach" versehen. Dieses Mobil erfüllte während der folgenden vier Jahre wichtige Aufgaben: Es brachte Jugendliche und Schüler allwöchentlich zu Übungsabenden ins Hallenbad Kötzting, wo zudem DLRG-Rettungsschwimmer aus Blaibach seit Jahren regelmäßig zum Wachdienst eingeteilt sind; es diente dem Transport von Teilnehmern zu den Schwimm-Meisterschaften des DLRG-Bezirks Oberpfalz; schließlich konnten bei Alarmierung in Notfällen die Rettungsschwimmer und die Taucher schnell zum Einsatzort gelangen.

Die Vorstandschaftswahlen Mitte der 80er Jahre brachten keine großen Veränderungen.

Die am 07.04.1989 gewählte Vorstandschaft setzt sich wie folgt zusammen:

  • 1. Vorsitzender: Ludwig Baumgartner
  • Stellvertreter: Karl Trenner
  • Schatzmeister: Josef Höpfl
  • 1. Technischer Leiter: Helmut Kleisinger
  • 2. Technischer Leiter: Marco Stein
  • 1. Tauchreferent: Siegfried Trenner
  • 2. Tauchreferent: Karl Pöhlmann
  • 1. Jugendwart: Willy Kersenbrock
  • 2. Jugendwart: Olaf Michel
  • 1. Buswart: Wolfgang Eiberger
  • 2. Buswart: Manfred Steger
  • Bootswart: Karl Pöhlmann
  • Funkwart: Marco Stein

Am 23.06.1989 beschloss die Mitgliederversammlung, den OV Blaibach als "Eingetragenen Verein" beim Amtsgericht anzumelden.

Da der TÜV unseren VW-Bus wegen hohen Alters das Weiterfahren verwehrte, wurde mit Hilfe zahlreicher Spender ein gebrauchter, gut erhaltener Einsatzwagen (Renault) erstanden. Anlässlich der 25 Jahr-Feier segnete Pfarrer Augustin Sperl das Fahrzeug.